• [LEER]

G46 / 3208 (Buchbinderei Paul Schmidt), Stempel: Buchbinder, Name, Berufsangabe/Titel/Branche; 'Paul Schmidt, Buchbinderei'. (Prototyp)

Provenienzhinweis

Identifier:
LCA_000041897

Verwandte Personen/Körperschaften
Verwandte Person
Buchbinderei Paul Schmidt ()
VERWANDTE OBJEKTE (35)
XIV 18704: Geschichte der königlich Preußischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (1901)
VII 5478: Die Zerrüttung der Weltwirtschaft (1922)
XVI 4811 d4,1, 2. Ex. : Die Lehre Luthers : Lehrbuch der Dogmengeschichte (1933)
XVI 815 2: Über Glauben und Leben (1920)
XVI 528 2: Geschichtliche und übergeschichtliche Religion im Christentum (1925)
Sa 109 ao: Kleine Phonetik des deutschen, englischen und französischen (1915)
XVI 601: Gotthold Ephraim Leßings theologischer Nachlaß. (1784)
Cm 8870: Es lebe der Krieg ([1925])
Kp; 380; ;: Untersuchungen über die Geheimmittel gegen die "gefährlichen Tierkrankheiten" : Ein Beitrag zur Regelung der Geheimmittelfrage im neuen Reichsarzneimittelgesetz (1934)
II 1316: Die Gletscher (1904)
IX 98 14A b: Beobachtung des Himmels mit einfachen Instrumenten (1919)
Kg 1364: Die biologische Anatomie der Flugarten der Vögel und ihre Phylogenie. (1927)
Der Wanderer an den Mond
Dc 355 1: Die Bestände der Berliner Firmen Galerie van Diemen & Co, GmbH, Altkunst Antiquitäten GmbH, Dr. Otto Burchard & Co GmbH sämtlich in Liquidation : I. Teil, Versteigerung 137 am 25. und 26. Januar 1935 ([1935])
Cm 5592: Der Diamant: eine Komödie in fünf Acten (1847)
Cq 1494: Magnolia Street (1932)
Cq 1600: Head in green bronze : and other stories (1939)
Ct 1270: Oriols-Höh : Roman (1924)
Ct 1304: Fortunade a Berlin (1933)
Ct 1336: Napoléon III (1933)
Kc 629: Goethes meteorologische Studien ([1910])
Ct 1299: L'homme qui assassina : Roman (1926)
Bk 827 1941: Straßenverzeichnis von Berlin mit den wichtigsten Postbestimmungen (1941)
Pa 303 f: Propos sur L'Education (1932)
Dc 359: Ausstellung alter ostasiatischer Kunst : China - Japan (1912)
II 17830 2. Ex.: Die Amerikanische Volksseele (1911)
VIII 629 2. Ex.: Friedrich Nietzsche's Weltanschauung und ihre Gefahren : Ein kritischer Essay (1893)
Ea 202: Festschrift gewidmet vom Deuschen Notarverein Herrn Rechtsanwalt und Notar Geheimen Notizrat Dr. Hermann Oberneck zu seinem 75. Geburtstag als Zeichen des Dankes für die unerreichten verdienste des Jubilars auf dem Gebiete des Notariatswesens ([1929])
Ha 484: Zur Lösung des Welträtsels : Noch drei Aufsätze (1912)
II 19581 2. Ex.: Im Lande des Paradiesvogels : Ernste und heitere Erzählungen aus Deutsch Neu-Guinea (1916)
El 252: Die Gestaltung des Völkerrechts nach dem Weltkriege (1917)
Hw 146: Weltrhythmus-Kalender : Astrologischer Haus- u. Bauernkalender für das Jahr 1933 (1932)
Cq 2302: Prosaschriften ([1903])
Dd 491 b: Zur Psychologie der primitiven Kunst : ein Vortrag (1917)
I 16279: Versuch einer Biographie der Frau Gräfin von Lichtenau : einer berühmten Dame das vorigen Jahrhunderts (1800)
Grundtyp
Stempel
Interpretation
Buchbinder
Name
Berufsangabe/Titel/Branche
Text
Paul Schmidt, Buchbinderei
Leserlichkeit
Vollständig
Farbe
Blau
Form
Andere Form
Technik
Tinte/Tusche
Position
Buchdeckel hinten innen
; Rechts, Unten
Zustand
Vollständig erhalten