Sachs, Louis

Beruf: Schüler ()
Beruf: Graphologe
Geburt: 29. Dezember 1872 in Hammerstein, Schlochau
Deportation: 13. Januar 1942 in Riga
Provenienzhinweis: 3. Oktober 1939 in Berlin
Identifikation Person/Körperschaft: ja
NS-verfolgt: ja
Eigentümer: ja
Verwandte Personen/Körperschaften
Hahn, [?] (mögliche Verbindung)
H., G. (mögliche Verbindung)
Buresch, K. (mögliche Verbindung)
Objekte (19)
Ideale und Interessen :; Soziologische Studie (1911)
Der Mensch und seine Selbsterhaltung oder [...] (1865)
J / 1808, Hc 46 b: Lehrbuch für den ersten Unterricht in der Philosophie (1827)
G45 / 113, Ts 254 b: Die Bonbonkocherei im Groß- und Kleinbetrieb ([1923])
Populäre wissenschaftliche Vorträge von H. Helmholtz (1865)
Die systematische Dressur des Champagne- und Gebrauchs-Pferdes (1860)
Fremdwörterbuch aller in der Musik gebräuchlichen Ausdrücke ([o.J.])
Gründlicher Unterricht im Generalbasse und in der Komposition oder Deutliche Erklärung von den Tönen, Tonarten, Intervallen, Accorden, Harmonien und Melodien : in zwei Abtheilungen (1832)
Einführung in die Antike Kunst (1880)
Dramatik der Darstellung der Bühnenkunst, historisch, theoretisch-praktisch, für Künstler und alle gebildeten Theaterliebhaber (1847)
Die Bienenzucht (o.J.)
F 232 02: Gesänge für Synagogen : eingeführt in der Synagoge zu Braunschweig (1853)
G45 / 1472, Kf 454 f: Der Pilzsammler ([1917])
F 231 13: Ueber die Beschneidung : zunächst in religiös-dogmatischer Beziehung (1844)
F 233 232: Feldgebetbuch für die jüdischen Mannschaften des Heeres (1914)
D 31 82: Das neue Palästina : volkswirtschaftliche Studien (1926)
G46 / 586, VIII 2076 b: Kraft und Stoff : empirisch-naturphilosophische Studien ; in allgemein-verständlicher Darstellung (1856)
Cl 485: Der heutige Ton : Ein Schauspiel in fünf Aufzügen (1789)
Historische Vergleichung der Sitten, und Verfassungen, der Gesetze und Gewerbe, des Handels, und der Religion, der Wissenschaften, und Lehranstalten des Mittelalters mit denen unsers Jahrhunderts in Rücksicht auf die Vortheile, und Nachtheile der Aufklärung (1794)
Provenienzhinweise (28)
- (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm, Name, Ortsangabe; 'Louis Sachs Berlin'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm, Ortsangabe; 'Louis Sachs [/] Geistes[?]schüler [/] Belgie [/] Deutsch Berlin'.
G45 / 113 (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm, Ortsangabe; 'Louis Sachs Berlin Prenzlauerallee'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Notiz: Allgemein, Notiz; 'Louis Sachs Berlin 1906 Geschenk von Herrn Maier Wilhelmstr Berlin Kunsthistoriker'.
- (Sachs, Louis), Stempel; 'Louis Sachs Akad. theoretisch gebildeter Natur- und Seelenforscher spec. psycholog. Graphologe Berlin, Prenzlauer Allee 222 Hof IV"'.
- (Sachs, Louis), Stempel; 'Louis Sachs Akad. theoretisch gebildeter Natur- und Seelenforscher spec. psycholog. Graphologe Berlin, Prenzlauer Allee 222 Hof IV"'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: [Nummer].
J / 1808 (Sachs, Louis), Stempel; 'Louis Sachs'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm, Name, Ortsangabe; 'Louis Sachs Berlin'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm, Name, Ortsangabe; 'Louis Sachs Berlin'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm, Name, Ortsangabe; 'Louis Sachs Berlin'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm, Name, Ortsangabe; 'Louis Sachs Berlin'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm, Name, Ortsangabe; 'Louis Sachs Berlin'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm; 'Louis Sachs Forscher & Künstler Berlin'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm; 'Louis Sachs Berlin'.
- (Sachs, Louis), Veränderung: Prägung: Initiale, Keine; 'S J'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Notiz: Allgemein, Notiz; 'Louis Israel Israel Sachs Berlin geschenkt KleidkamerJüd. 3te Oktober 1939'.
G45 / 1472 (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm, Name, Keine, Ortsangabe; 'Louis Sachs Berlin'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Name; 'Louis Sachs Berlin'.
- (Sachs, Louis), Von Hand: Autogramm; 'Louis Sachs Berlin 1929'.